Menu

Gemeinsam essen, gemeinsam helfen

Speisen für Waisen einladung

Hinter „Speisen für Waisen“ (SfW) steckt eine einfache Idee: Muslime und Nichtmuslime aus ganz Deutschland veranstalten gemeinsam Essen für einen guten Zweck. Im Beisammensein mit Familie, Freunden und Bekannten, egal welcher Herkunft und Religion, sammeln sie dabei Spenden für Waisenkinder in Not.

Der Anlass: Dem Vorbild des Propheten folgen

csm_kuchen_e851bd2aed

Der Prophet Muhammad, selbst eine Waise, sorgte zeitlebens für Waisenkinder und ruft Gläubige auf, seinem Beispiel zu folgen. Sein jährlicher Geburtstag ist Anlass für den Beginn der jeweiligen Spendenaktion.

Die Höhepunkte: Begegnungen zwischen Menschen

csm_steinmeyer_6cb444ac9f

Bei „Speisen für Waisen“ kommen Menschen unterschiedlicher Religion und Herkunft in ganz Deutschland zusammen. Um gemeinsam etwas Gutes zu tun. Miteinander ins Gespräch zu kommen. Sich kennenzulernen. Familien, Nachbarn, Freunde und Kollegen bitten zu Tisch. Auch Prominente sind Gäste und Gastgeber besonderer Spendenessen.

Die Aktion: Jeder nach seinem Geschmack, Anregungen inklusive

Die Aktion: Jeder nach seinem Geschmack, Anregungen inklusive

Teilnehmen kann jeder, egal welcher Religion und Herkunft. Auch für die Gestaltung des Essens gibt es keine Vorgaben: Ob schlicht oder opulent, ob Gebäck zum Tee oder großer Festtagsschmaus. Wer mitmachen will, kann sich anmelden und sein persönliches Aktionspaket bestellen. Fragen beantwortet das Serviceteam unter 0221 200 499-2213.

  TOP